EIne traditionelle wohltat seit 1755

1750 baut der nach Österreich immigrierte Italiener Pietro Dominici mit seiner Frau Anna das Haus Maria Taferl No 5.

1755 beginnt Dominici mit der Produktion des Original Maria Taferl Magenbitters.

 

Das Rezept dazu hat er in jahrelangen Studien selber kreirt und die Zusammensetzung in einem Protokollbuch festgehalten. Auch lange nach Dominicis Tod wird die Produktion von den nachfolgenden Generationen weitergeführt.

 

1940 wird die Erzeugung eingestellt. Seit 1989 wird der Original Maria Taferl Magenbitter  wieder hergestellt.

In all den Jahren bleibt Dominicis Rezept, das sich aus 30 verschiedenen Kräutern und Gewürzen wie Wermuth, Angelika, Anis, Fenchel, Tausendguldenkraut, Grüne Nüsse,... zusammensetzt, unverändert.

Original Maria Taferl Magenbitter

16,00 €

Einzelkarton

1 Flasche 0,5 Liter  Magenbitter

2,00 €